Sanskrit Web
.
.
1. Deutsches Sanskritweb (German Sanskritweb)
2. Englisches Sanskritweb (English Sanskritweb)
.
.
Sanskrit-Kompendium
Sanskrit-Kompendium.
Ein Lehr-, Übungs- und Nachschlagewerk
.
Devanagari-Ausgabe. Von Ulrich Stiehl
.
5., durchgesehene und erweiterte Neuauflage 2011, 512 Seiten,
Großformat: 17 x 24,5 cm, kartoniert, ISBN 978-3-7719-0086-1
.
Dieses Werk ist das erste Sanskritlehrbuch, das alle Möglichkeiten moderner Sprachdidaktik vollständig ausschöpft. Es ermöglicht erstmals ein zeitminimierendes Universitätsstudium, aber es ist auch bestens zum Selbststudium für Autodidakten geeignet. Obwohl es das Lernen so leicht wie möglich macht, geht es hinsichtlich des vermittelten Stoffs (Wortschatz, Formenlehre und Syntax) weit über das Niveau früherer Lehrbücher hinaus.
.
Prof. Dr. h.c. Dr. Manfred Mayrhofer (1926-2011), Wien, urteilte über das Kompendium: "Ihr Buch ist wirklich eine gigantische Pionierleistung. Ich habe in meiner aktiven Zeit viel Sanskrit gelehrt. Wie man etwa mit dem "Stenzler" unterrichten könne, war mir immer schleierhaft; am ehesten ging es noch mit dem Büchlein von Georg Bühler, das ja in Österreich, nachdem Bühler in Wien wirkte, reichlich vorhanden war. Aber mit Ihrer gründlichen Arbeit ist das alles nicht vergleichbar." (Schreiben vom 16.05.2002)

Hinweis: Das Sanskrit-Kompendium, das ich 25 Jahre finanziell gesponsert habe (seit 1990) und dessen 5. Auflage seit Juni 2016 vergriffen ist, wird von mir aus Altersgründen (und aus Kostengründen) nicht mehr neu aufgelegt.

.
.

.
Dies ist eine private, nicht-gewerbliche Website von Ulrich Stiehl, Heidelberg. Impressum.
Dokumente meiner Website dürfen nicht auf anderen Websites zum Download angeboten werden.
. .
Valid HTML 4.01 Transitional